Training und Beratung

Heidi  Kern

Qualifikation.

 

  *Fortlaufende Weiterbildungsmaßnamen:                                                                                        

 -- Vorträge
 -- Workshops
 -- Seminare
 -- Studien über die neusten Erkenntnisse in der Verhaltensforschung
 -- weiterführende Literatur anerkannter Kynologen



** für 2020                                                     wird ergänzt

** für 2019

wird ergänzt

**für 2018

Dr.rer.nat.Ute Blaschke Berthold
" Hibbelhunde"

** für 2017

Sonja Meiburg                                   Praxisseminar: Antigiftköder
Esther Follmann, Mirjam Bäuerlein  
Schwierige Begegnungen                           erfolgreich gestalten

Anne Rosengrün                              Praxisseminar:                                         Hundebegegnungen gestalten

Inga Böhm-Reitmeier                        Praxisseminar: Training von                 jagdl. motiv. Hunden

Dr.rer.nat Ute Blaschke Berthold      " Feinheiten des Trainngs  it Markersignalen"

Sophie Stodtbeck                            " Stress u Angst"

Sophie Strodtbeck                           " Verhaltensprobl./ Problemverh"


webinare:

Pia Gröning                                      " Jagdverhaltenskette"

** für 2016

 Dr.rer.nat. Ute Blaschke-Berthold   " Fordern u Förtern                                          
 Esther Follmann                            " Begegnungstraining"
 Anne Rosengrün                            " Begegnungen managen u gestalten"
 Esther Follmann                             " Aggressionsverhalten"

++ für 2015

-- Dr. Dorit Feddersen-Petersen
 
* Biologie des Wohlbefindens- Normales Verhalten/gestörtes Verhalten
-- Seminar bei PD Dr. Udo Gansloßer
  * Beurteilung von Verhalten- Sinn u Unsinn von Wesenstests
-- Seminare bei Dr.rer.nat.Ute Blaschke Berthold
 
* Belohnung und Verstärkung
  * Ausdrucksverhalten( für Fortgeschrittene)

  webinare:
  > Zeigen und Benennen ( Dr.rer.nat.Ute Blaschke Berthold)
  > Distanz- Emotins-Training ( Bina Lunzer)
  > Gehen an lockerer Leine ( Bina Lunzer)
  > Wechsel zwischen Entspannung und Konzentration ( Bina Lunzer)
  > Bewältigung statt Hilfslosigkeit ( Gerd Schreiber)
  > Intro to BAT for Reactivity ( Stewart Grisha)
  > Entspannter Tierarztbesuch ( Dr. Daniela Zurr)

++ für 2014

-- Esther Follmann
    " Der sichere Rückruf"( Wochendsem. in Theorie u Praxis)
--Seminare bei Dr.rer.nat.Ute Blaschke Berthold      
    * Umgang mit Problemen bei der Impulskontrolle
--Seminare bei Dr.rer.nat.Ute Blaschke Berthold
    * Kognition und Kommunikation

++ für 2013

-- Esther Follmann u Mirjam Aulbach
       "Fairplay"
--
Seminare bei Dr.rer.nat.Ute Blaschke Berthold     
     * Trennungsängste
     * Gefühlsleben
     * Embryo -> erw. Hund
    * Mehrhundehaltung

--  Canines Herpesvirus ( Züchterseminar)

++ für 2012

-- Seminar bei PD Dr. Udo Gansloßer
-- Seminar bei Günther Bloch
-- Seminar bei Dr.rer.nat.Ute Blaschke Berthold

++ für 2011

--Züchterseminar
-- Seminar bei PD Dr. Udo Gansloßer
    " Ernährung und Verhalten des Hundes"
-- Aufbaustudium bei ATN

++ für 2010

-- Züchterseminar: Fruchtbarkeit und erfolgreiche Belegung der Hündin
-- Seminar mit Dr.med. vet. Maria Hense
-- Züchterseminar: Vererbung und DNA-Tests

++ für 2009

--   Aufbaustudium bei ATN
--   Seminar bei Prof.Dr.Udo Gansloßer
      
" Kastration, ein(Reiz)-Thema"

++für 2008

--   Canisland Rheinmünster
--   Seminar bei Dr.rer.nat.Ute Blaschke-Berthold
       " Ängste beim Hund "
--Züchterseminar
--   Seminar bei Prof.Dr.Udo Gansloßer
       "Alles Hormone oder was ?"
--   Seminar bei Günther Bloch
       "Kommunikation, Droh.- und  Aggressionsverhalten"
--   Seminar bei Dr.rer.nat.Ute Blaschke Berthold
       "Das Kleingedruckte der Körpersprache"
--   Les Loups de Gevaudan in Marvejols(F)

++für 2007

--   Canisland Rheinmünster in 3 Blöcken
--   Wolfrevier Bayern/ Tschechische Grenze
--   Tellington Touch
--   Vortrag mit Frau Dr.rer.nat.Ute Blaschke-Berthold
    
" Leinenspektakel"

++ für 2006

--  Nasenarbeit und Fährtentraining
--  Aggressionsverhalten bei Hunden


*Abgeschlossenes Studium(2005) der Tierpsychologie  mit Schwerpunkt Hunde u. Katzen-Verhaltenstherapie an der Akademie für Tiernaturheilkunde in Bad Bramstedt bei Hamburg und Zürich.
Durch das Studium bin ich  zur wissenschaftlichen Arbeit im Bereich der Verhaltensforschung berechtigt.                                     
* Sachkundenachweis Lt L HundG NRW § 11 Tierschutzgesetz
* Sachkundenachweis für Züchter Club der Britischen Hütehunde ( VDH)

Antrag auf Genehmigung nach  *  TierschG §11Abs1Nr8f  ist durch das Veterinäramt Rhein-Neckar Kreis Wiesloch  geprüft und erteilt

*Seit nunmehr über 40 Jahren begleiten Hunde der verschiedensten Rassen mein Leben
*Engagement im Tierschutz  





   



*